Bündnis „Wir im Allgäu“ plant Veranstaltungsreihe gegen Rassismus

 Rassismus – hier ein Bild der Black Lives Matter Bewegung – ist auch im Allgäu präsent. Eine Veranstaltungsreihe widmet sich au
Jetzt kostenlos registrieren und Vorteile nutzen
Mit einer Registrierung lesen Sie 3 PLUS-Inhalte und 10 freie Inhalte im Monat kostenlos. Sie sind bereits registriert?
Rassismus – hier ein Bild der Black Lives Matter Bewegung – ist auch im Allgäu präsent. Eine Veranstaltungsreihe widmet sich auch dem alltäglichen Rassismus. (Foto: afp/OLIVIER DOULIERY)

Auftakt der „Wochen gegen Rassismus“ ist am 17. März. Wer die Initiatoren sind und welche Vorträge, Filmvorführungen und Kunstaktionen in Wangen und Leutkirch geplant sind.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie