Bei den Investitionen purzeln 2020 in Wangen die Rekorde

Lesedauer: 10 Min
Nichtschwimmerbecken in einem Freibad
Eine der Wangener Großbaustellen: Das sanierte Nichtschwimmerbecken mit neuer Rutsche. Im Hintergrund ist die Wärmehalle, die derzeit erweitert und umgebaut wird. (Foto: stadt)

In der zweiten Lesung des Haushaltsplans im Gemeinderat steht der Finanzplan im Mittelpunkt. Wo das meiste Geld hinfließt.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen