Auto gerät ins Rutschen

Lesedauer: 1 Min
Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 12000 Euro.
Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 12000 Euro. (Foto: Marcus Fahrer/dpa)
Schwäbische Zeitung

Nicht unerheblicher Sachschaden von rund 12 000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 5.30 Uhr auf dem Parkplatz Am Klösterle in Wangen entstanden.

Beim Einfahren in den Parkplatz geriet der 41-jährige Fahrer eines Opel auf der glatten Fahrbahn ins Rutschen und beschädigte einen ordnungsgemäß abgestellten VW Polo auf dessen gesamter Länge. Das teilt die Polizei mit.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen