Auto beschädigt und weitergefahren

Lesedauer: 1 Min

Symbolbild
Symbolbild (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

In der Alpenstraße ist am Dienstagnachmittag ein geparkter Volvo S 60 beschädigt worden. Laut Polizeibericht stieß der Fahrer eines vermutlich blau lackierten Fahrzeuges in der Zeit zwischen 13.30 und 15.15 Uhr beim Vorbeifahren mit der hinteren rechten Fahrzeugseite gegen den Volvo mit Ravensburger Kennzeichen. An dem Volvo entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen