Arbeitsmarkt: Von Flaute ist nichts zu spüren

Lesedauer: 1 Min
 Auf dem Arbeitsmarkt, hier die Arbeistagentur in Ravensburg, bestehen im Raum Wangen keine Anzeichen einer Konjunkturflaute.
Auf dem Arbeitsmarkt, hier die Arbeistagentur in Ravensburg, bestehen im Raum Wangen keine Anzeichen einer Konjunkturflaute. (Foto: Archiv: Elke_Obser)
Schwäbische Zeitung

Allen Unkenrufen einer generellen Konjunkturflaute zum Trotz entwickelt sich der Arbeitsmarkt im Raum Wangen weiterhin positiv: Im Oktober sank die Zahl der Arbeitslosen erneut, teilte die Agentur für Arbeit am Mittwoch mit.

Demnach sind aktuell 1243 Menschen arbeitslos gemeldet, 55 weniger als im September und 71 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote beläuft sich auf 2,1 Prozent, im Oktober vergangenen Jahres waren es noch 2,2 Prozent.

Gesunken ist indes die Zahl an offenen Jobs: Im Oktober gab es davon 1175. Das bedeutet ein Minus um 128 Stellen im Vergleich zum September und um 266 verglichen mit dem Vorjahreszeitraum.

Die Zahlen beziehen sich auf den Geschäftsstellenbezirk Wangen der Arbeitsagentur Konstanz-Ravensburg. Dieser umfasst den Altkreis Wangen.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen