Altstadtkonzertsaison wird eröffnet

Schwäbische.de

Die Wangener Konzertsaison beginnt am Dienstag, 27. September, mit einem Liederabend. Peter Schöne, Bariton, singt den bekannten Liederzyklus „Die schöne Magelone“ von Johannes Brahms. Am Klavier begleitet ihn Trung Sam. Der Wangener Hajo Fickus rezitiert eine gekürzte Fassung von Ludwig Tiecks gleichnamigem Märchen. Vor dem Konzert gestaltet der Musikwissenschaftler Thomas Seedorf eine kurze Einführung zum Programm. Peter Schöne springt kurzfristig für die leider erkrankte Sopranistin Sabine Ritterbusch ein. Beginn der Einführung ist um 18.30 Uhr, Konzertbeginn um 19.30 Uhr, teilt die Stadt Wangen mit.

Peter Schöne gilt laut Mitteilung mit seinem ausdrucksvollen Bariton heute national und international als einer der vielseitigsten Opern-, Konzert- und Liedsänger. Er war als Solist an mehr als 20 Opernhäusern engagiert und sang dort nahezu alle Partien seines Fachs. Der Pianist Trung Sam wuchs in Wangen auf und ist mittlerweile einer der versiertesten und gefragtesten Liedbegleiter seiner Generation. Er konzertiert über Europa hinaus auch in Nord- und Südamerika und in Asien.

Der Wangener Hajo Fickus ist seit 40 Jahren als Schauspieler, Regisseur, Gründer und Leiter der Theatergruppe Kiesel und Rezitator bei zahlreichen Theater-, Opern- und Literaturprojekten tätig. Er ist Autor diverser Veröffentlichungen in Anthologien, zweier eigener Bücher und hat mehrere Literaturpreise gewonnen. Im Kulturbereich engagiert sich Fickus seit vielen Jahren auch ehrenamtlich, heißt es in der Mitteilung.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie