Alpinunfall bei Skitour: Wangener stürzt im Steilhang und verletzt sich schwer

Lesedauer: 1 Min
Ein Mann im Schnee
Wer auf Skitour gehen möchte, sollte die Route zuvor mit einer topographischen Gebietskarte und einem Gebietsführer planen (SYMBOLFOTO). (Foto: Arno Balzarini / DPA)
Schwäbische Zeitung

Bei einer Skitour in Gargellen hat sich ein Mann aus Wangen im Allgäu schwer verletzt.

Der 55-Jährige war am Samstag gegen 11:30 Uhr mit weiteren sechs Personen auf einer Skitour in Gargellen unterwegs. Beim Aufstieg vom Gandasee in Richtung Gafierjoch rutschte er ohne fremdes Verschulden etwa 30 Meter im steilen Gelände ab. Dadurch zog sich der 55-jährige schwere Verletzungen zu.

Er musste mit dem Hubschrauber gerettet und ins Krankenhaus nach F eldkirch geflogen werden.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen