51-Jährige übersieht Radfahrer

Lesedauer: 1 Min
Evakuierung vor Bombenräumung

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht dient am Freitag (16.12.2011) in Cloppenburg als Straßensperre.
Evakuierung vor Bombenräumung Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht dient am Freitag (16.12.2011) in Cloppenburg als Straßensperre. In den Morgenstunden soll eine Fünf-Zentner-Bombe im Stadtgebiet entschärft werden. (Foto: Symbol dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine 51-jährige Autofahrerin hat am Dienstag gegen 13.45 Uhr einen Radfahrer touchiert. Beim Sturz verletzte sich der 20-Jährige leicht.

Wie die Polizei mitteilt, ereigenete sich der unfall beim Einfahren in den Kreisverkehr in der Siebenbürgenstraße / Siemensstraße. Die 51-jährige Autofahrerin übersah den 20-jährigen Radfahrer, der bereits im Kreisverkehr fuhr. Wie die Polizei berichtet, touchierte das Auto das Rad des 20-Jährigen am Hinterrad. Dabei kam der Radfahrer ins Schlingern und verletzte sich leicht, als er vom Fahrrad stürzte. Mit dem Rettungswagen wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen