schwäbische
 Mit Edeltraut Kekeisen (Vierte von links) und Klaus Dongus (Dritter von rechts) konnten zwei langjährige DRK-Aktive ausgezeichn
Mit Edeltraut Kekeisen (Vierte von links) und Klaus Dongus (Dritter von rechts) konnten zwei langjährige DRK-Aktive ausgezeichnet werden, mit Jürgen Kaiser (Zweiter von rechts) wurde ein „Nicht-DRK-Mitglied“ geehrt, dass dem DRK ehrenamtlich für die und mit der Planung der Garage am Gütleweg sehr viel Geld einsparte. Darüber freuten sich (von links) Garagenbau-Projektleiter Martin Köhler, Jörg Rusch (Zweiter Vorsitzender), die Bereitschaftsleiter Claudia Koch und Martin Held sowie Vorsitzender Michael Lang. (Foto: swe)