schwäbische
 Vergangenes Jahr hat es im Neuravensburger Storchennest auf dem Funkmast an der Bodenseestraße Junge gegeben. Jetzt hat Meister
Vergangenes Jahr hat es im Neuravensburger Storchennest auf dem Funkmast an der Bodenseestraße Junge gegeben. Jetzt hat Meister Adebar erneut die Chance dazu – nachdem klar ist, dass die Brutstätte einen weiteren Sommer an Ort und Stelle bleibt. (Foto: Archiv: Bischofberger)