Offener Brief an Ulmer Stadtmagazin nach Kolumne von Walter Freucht

Videodauer: 02:13
Offener Brief an Ulmer Stadtmagazin
Regio TV

Walter Feucht, Unternehmer und Vorsitzender der TSG Söflingen, veröffentlicht regelmäßig eine eigene Kolumne im Stadtmagazin von Ulm und Neu-Ulm. Schon öfter ist er dabei angeeckt, zuletzt gab es 2015 Ärger um einen seiner Texte. In der Dezemberausgabe thematisiert er jetzt die Flüchtlingskrise. Ein Text, der vielen sauer aufgestoßen ist. Nun haben sich 38 Organisationen aus der Friedens-, Menschenrechts- und Flüchtlingsszene zusammengeschlossen und ihre Kritik in einem offenen Brief deutlich gemacht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen