Messerstecher vor Gericht

Videodauer: 00:42
Regio TV

Vor dem Landgericht Ulm hat heute der Prozess gegen einen jungen Mann begonnen. Die Anklage wirft dem Beschuldigten versuchten Totschlag und gefährliche Körperverletzung vor. Der mittlerweile 19-Jährige soll im Februar 2016 kurz vor 5 Uhr mit einem Bekannten in der Ulmer Innenstadt unterwegs gewesen sein.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen