Kinderfestlauf Wangen

70 Bilder
Schwäbische Zeitung

240 Zeitläufer, 240 Gruppenläufer und 36 Inlinger: 520 Schüler von der Grundschule bis zur Oberstufe machten sich am Kinderfest-Sonntag auf zum 21. Kinderfestlauf, der erstmals auf der neuen Strecke zwischen Stadion und Festzelt ausgetragen wurde. Max Unold vom Rupert-Neß-Gymnasium war mit 9:27.74 der Schnellste. Als Grundschulsieger trugen sich Elias Preuschl (GS Ebnet) und Julia Stützenberger (GS Leupolz) in die Siegerlisten ein. Die besten der Mittelstufe sind Julia Gralki und Tobias Horelt (beide RNG). Fotos: Susi Weber

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen