Unfall fordert zwei Leichtverletzte in Wangen.
Unfall fordert zwei Leichtverletzte in Wangen. (Foto: Christoph Hardt/Imago)
Schwäbische Zeitung

Eine 37-Jährige ist in ihrem Toyota am Sonntagmorgen gegen einen Audi geprallt. Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen, wie die Polizei mitteilt.

Die Toyota-Fahrerin befuhr demnach gegen 9 Uhr die B32 stadteinwärts und prallte mit ihrem Fahrzeug an der Einmündung Ravensburger Straße/Haidösch infolge Unachtsamkeit auf den Audi A6 eines gleichaltrigen Autofahrers, der an der dortigen Ampel anhalten musste. Durch die Wucht des Aufpralls erlitten die Frau und der Autofahrer leichte Verletzungen, mussten aber nicht ins Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden von rund 4000 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen