Unbekannte greifen Jugendlichen an

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei bittet um Hinweise: Mehrere unbekannte Personen haben am Samstag zwischen 21 und 21.15 Uhr einen 17-Jährigen zu Bod
Die Polizei bittet um Hinweise: Mehrere unbekannte Personen haben am Samstag zwischen 21 und 21.15 Uhr einen 17-Jährigen zu Boden gestoßen und am Boden liegend getreten. (Foto: Archiv)
Schwäbische Zeitung

Mehrere unbekannte Personen haben am Samstag zwischen 21 und 21.15 Uhr einen 17-Jährigen zu Boden gestoßen und am Boden liegend getreten. Das berichtet die Polizei.

Das Opfer war im Rahmen des Narrensprungs in der Bodenseestraße auf Höhe des Gebäudes 42 von den Tätern angesprochen und nach einer Zigarette gefragt worden. Als der 17-Jährige äußerte nicht zu rauchen, waren die Angreifer auf den Jugendlichen losgegangen. Durch den Angriff hatte er mehrere Prellungen im Kopfbereich erlitten.

Um Hinweise bittet die Polizei in Wangen, Telefon 0 75 22 / 98 40.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen