Schmiereien in der Tiefgarage des Argencenters
 in Wangen.
Schmiereien in der Tiefgarage des Argencenters in Wangen. (Foto: Marcus Fahrer/dpa)
Schwäbische Zeitung

Personen, die von Samstagvormittag, 10 Uhr, bis Montagmorgen, 8 Uhr, Verdächtiges in der Tiefgarage beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Wangen unter Telefon 07522 / 9840 aufzunehmen.

Vermutlich mit einem Edding-Stift hat ein Unbekannter über das vergangene Wochenende mehrere Gebäudeteile der Argencenter-Tiefgarage in der Friedrich-Ebert-Straße in Wangen mit Buchstaben und Zahlen beschmiert. Der angerichtete Sachschaden ist nach Angaben der Polizei noch nicht genau bekannt, wird sich aber auf mehrere hundert Euro belaufen.

Personen, die von Samstagvormittag, 10 Uhr, bis Montagmorgen, 8 Uhr, Verdächtiges in der Tiefgarage beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Wangen unter Telefon 07522 / 9840 aufzunehmen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen