Eine leicht verletzte Person ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstag gegen 12.15 Uhr in der Straße „Welbrechts“.
Eine leicht verletzte Person ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstag gegen 12.15 Uhr in der Straße „Welbrechts“. (Foto: Stefan Puchner)
Schwäbische Zeitung

Eine leicht verletzte Person ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstag gegen 12.15 Uhr in der Straße „Welbrechts“. Das teilt die Polizei mit. Ein 51-Jähriger stürzte in einer rechtwinkligen Linkskurve vor einem entgegen der Fahrtrichtung abgestellten Zustellfahrzeug, da er eigenen Angaben zufolge dieses für ein entgegenkommendes Fahrzeug hielt und stark abbremste. Dabei stürzte er und zog sich leichte Verletzungen zu.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen