RNG-Jungreporter informieren sich bei der Schwäbischen Zeitung

Lesedauer: 1 Min

Eine Gruppe von Sechstklässlern hat im Rahmen der „Cool-Tour“ des Rupert-Neß-Gymnasiums die Wangener Lokalredaktion der „Schwäbischen Zeitung“ besucht. Den zwölf interessierten Schülern erzählte dabei SZ-Redakteur Bernd Treffler, wie eine Zeitung aufgebaut ist und wie ein Arbeitsalltag bei der „Schwäbischen Zeitung“ aussieht. Denn bei der Cool-Tour schlüpfen die Schüler einmal im Jahr für drei Tage selbst in die Rolle von Journalisten. Deshalb durfte ein kurzes Interview am Ende des Vortrags nicht fehlen. Vollbepackt mit neuem Wissen können die Nachwuchsjournalisten nun für ihre eigene Schulzeitung Berichte schreiben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen