Palmarosa Band spielt im Schwarzen Hasen
Palmarosa Band spielt im Schwarzen Hasen (Foto: Michael Schlueter)
Schwäbische Zeitung

Die Palmarosa Band aus Biberachs italienischer Partnerstadt Asti reist am Samstag, 15. September, nach Wangen an. Mit im Gepäck ihr Programm, das die Partnerstädte Valence, Asti und Biberach musikalisch verbindet, teilen die Veranstalter mit.

Sie schlagen den musikalischen Bogen von den französischen Chansons hin zu den Genueser Liedermachern, die sich von den französischen Chansons haben inspirieren lassen. Die Palmarosa Band haucht dabei Chansons von Jacques Prevert, Édith Piaf, Gilbert Bécaud, Yves Montand, George Brassens und Jacques Brel ebenso neues Leben ein wie Liedern der Genueser Cantautori Giorgio Calabrese, Fabrizio de André, Luigi Tenco und Gino Paoli.

Beginn ist um 20.30 Uhr im Clublokal Schwarzer Hasen in Beutelsau. Veranstaltet wird das Konzert vom Partnerschaftsverein Wangen in Zusammenarbeit mit dem Jazz Point Wangen. Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen