Neuravensburger tanzen auf internationalem Parkett

Lesedauer: 2 Min
Silvia und Bernhard Baur tanzen am Wochenende in Zürich. (Foto: Verein)

Zwei Boogie-Tanzpaare der Red Cadillacs im SV Neuravensburg präsentieren den Verein in der neuen Saison deutschlandweit auf Turnieren.

Das Paar Silvia und Bernhard Baur tanzt in der höchsten Klasse in der Kategorie der Oldies. Das Paar Pia und Dieter Eibl tritt in der Kategorie Boogie Breitensport an. Der Unterschied zwischen den beiden Klassen besteht darin, dass in der obersten Klasse zwei Minuten auf mindestens 48 Takte getanzt werden muss, im Breitensport dagegen sind es nur 42 bis 46 Takte auf eineinhalb Minuten.

Für das Paar Baur startet die Turniersaison am kommenden Wochenende bei der Schweizer Kantonalsmeisterschaft in Zürich. Es folgen dann wöchentlich nationale und internationale Turniere. Die Eibls haben noch etwas Zeit. Für sie beginnt die Runde am 29. März beim sechsten Schlierbach-Cup in Neuler auf der Schwäbischen Alb.

Mehr Infos gibt es unter

www.sv-neuravensburg.de/tanzsport

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen