Eine leicht verletzte Person und etwa 200 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls in Wangen.
Eine leicht verletzte Person und etwa 200 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls in Wangen. (Foto: Monika Skolimowska)
Schwäbische Zeitung

Eine leicht verletzte Person und etwa 200 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montag gegen 14.15 Uhr an der Einmündung Leupolzer Straße / Trifser Weg. Das teilt die Polizei mit. Ein 57-jähriger Lkw-Fahrer übersah beim Rückwärtsfahren einen nachfolgenden Rollerfahrer und prallte gegen diesen. Der durch den Zusammenstoß gestürzte 52-jährige Zweiradfahrer zog sich dabei Abschürfungen am linken Schienbein zu, so die Polizei.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen