Jetzt zum 6. Wangener Dackelrennen anmelden

Lesedauer: 2 Min

Nur die insgesamt schnellsten Dackel in ihrer Klasse kommen in die Finalläufe.
Nur die insgesamt schnellsten Dackel in ihrer Klasse kommen in die Finalläufe. (Foto: Tine Steinhauser)
Schwäbische Zeitung

Rennregeln, Ablauf sowie Anmeldung sind unter www.dackelrennen-wangen.de zu finden.

Die sechste Auflage des Wangener Dackelrennens geht auf dem Turnierplatz am Gehrenberg am Sonntag, 23. September, über die Bühne.

Seit dem 1. Juni können interessierte Dackelhalter ihre Hunde anmelden, teilen die Veranstalter mit. Wie bei den vorangegangenen Rennen ist die Teilnehmerzahl auf 50 Dackel in den drei Klassen Normalschlag, Zwerg-/Kaninchenteckel und Dackel – Mixklasse begrenzt.

Rennbeginn ist am Veranstaltungstag um 14 Uhr, der Platz wird ab 12 Uhr bewirtet und steht den Teilnehmern zur Verfügung, damit sich Hund und Herrchen an die Rennstrecke gewöhnen können.

Entscheidend für das Weiterkommen der Dackel ist die Zeitmessung. Nur die insgesamt schnellsten Dackel in ihrer Klasse kommen in die Finalläufe. Es werden wieder Gold-, Silber- und Bronzemedaillen sowie eine Teilnehmerurkunde vergeben.

Am Vormittag gegen 11 Uhr findet im Spital-Innenhof der Stadt Wangen wieder die Begrüßung, die Dackelsegnung und im Anschluss daran eine „Stadtführung mit Dackeln“ statt, so der Pressetext.

Rennregeln, Ablauf sowie Anmeldung sind unter www.dackelrennen-wangen.de zu finden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen