Gruppe aus der Region besucht Petra Krebs im Landtag

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Petra Krebs hat Ende November eine Abgeordnetenfahrt in den Stuttgarter Landtag stattgefunden. Die Gäste aus der Region rund um Wangen besuchten Krebs im Landtag und unterhielten sich mit ihr über Themen wie die Bildung von besseren Pflegestrukturen und die Diäten der Abgeordneten. Auch Fragen zum Verhältnis der Abgeordneten der verschiedenen Parteien im Landtag untereinander wurden diskutiert, heißt es in einer Pressemitteilung. Anschließend konnten die Besucher aus dem Wahlkreis in einer Plenardebatte die erste Beratung des Gesetzentwurfs der Landesregierung zum Gesetz zur sozialräumlichen Gestaltung von Pflege- und Unterstützungsstrukturen und zur Änderung des Landespflegegesetzes verfolgen. Foto: Büro Krebs

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen