Ensemble „Vokal Akademia“ trifft auf Jazz-Quintett „Just Friends“

Lesedauer: 2 Min

Das russische Vokalensemble „Vokal Akademia“ ist am Freitag in Wangen zu hören.
Das russische Vokalensemble „Vokal Akademia“ ist am Freitag in Wangen zu hören. (Foto: Veranstalter)
Schwäbische Zeitung

In der klassischen Quintettbesetzung ist die Gruppe „Just Friends“ um Bandleader Lothar Kraftnach Angaben des Jazz Point Wangen seit mehr als 20 Jahren eine eingespielte Formation und eine feste Größe der Jazz-Szene Bodensee-Allgäu-Oberschwaben.

Das Spielideal der Band reiche vom swingenden Mainstream-Jazz mit Bebop der 1940er- und Hard Bop der 50er- bis hin zum Latin Jazz der 60er-Jahre. „Just Friends“ trifft am Freitag, 6. April, um 20.30 Uhr im „Schwarzen Hasen“ in Wangen-Beutelsau im Rahmen des Kulturaustausches zwischen Wangen und Tscheljabinsk auf das russische Vokalensemble „Vokal Akademia“. Dieses wurde 2005 am Lehrstuhl für Orchester und Unterhaltungskunst des Staatlichen Kulturinstituts Tscheljabinsk gegründet und hat in Russland mehrre Preise bei Gesangswettbewerben gewonnen.

Die Kombination verspreche einen interessanten Abend, heißt es. Die Besucher können sich auf Jazz, Pop und Stücke russischer Musiktradition freuen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.jazzpoint-wangen.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen