Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Unverletzt hat ein 19-Jähriger am Silvesterabend gegen 19.20 Uhr einen Verkehrsunfall auf der L 333 bei Wangen überstanden. Der Mann war laut Polizeibericht die Landesstraße von Primisweiler in Richtung Pflegelberg gefahren und war auf der Gefällstrecke in einer Rechtskurve vermutlich infolge eines Fahrfehlers nach links von der Straße abgekommen, wo er frontal gegen einen Baum prallte. An seinem Fahrzeug entstand dabei Sachschaden von rund 5000 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen