Der Herbstmarkt des Tierschutzvereins Wangen ist erfolgreich verlaufen.
Der Herbstmarkt des Tierschutzvereins Wangen ist erfolgreich verlaufen. (Foto: Wolfgang Hartl)
Schwäbische Zeitung

Der Tierschutzverein Wangen hat am vergangenen Samstag, 22. September, seinen vierten Herbstmarkt auf dem Hof Raible am Scherrichmühlweg 30 abgehalten.

Neben Selbstgemachtem und Handarbeiten gab es erstmals auch Artikel für Tierzubehör zu kaufen. Schwerpunkte lagen zudem auf der Gewinnung von weiteren ehrenamtlichen Mitgliedern sowie von Pflegestellen für Tiere. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, spielte das Wetter mit, weshalb viele Besucher kamen. 1275 Euro Verkaufserlös und Spenden würden zeigen, dass sich der Einsatz der ehrenamtlichen Helfer gelohnt habe, heißt es.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen