Sternwarte Waldburg lädt zur Führung

Lesedauer: 2 Min

Der Saturn
Der Saturn (Foto: Nasa)
Schwäbische Zeitung

Wer in den letzten Wochen immer gerätselt hat, worum es sich bei dem roten Stern handeln könnte, der in südöstlicher Richtung am Nachthimmel steht, der sollte am Freitag, 7. September, die erste öffentliche Führung in der Sternwarte Waldburg nicht verpassen.

Dabei werden die Besucher nicht nur erfahren, dass es sich bei dem Stern um den Planeten Mars handelt, sondern können durch das große Teleskop in der Sternwarte auch den Saturn mit seinen spektakulären Ringen (unser Bild) und sogar den Riesenplanet Jupiter beobachten – ein besonderes Schauspiel, denn eine derartige Konstellation mit drei Planeten gleichzeitig am Himmel sei überaus selten, heißt es in der Ankündigung. Ab 21 Uhr freut sich das Sternwarteteam auf zahlreiche Besucher und deren Fragen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen