Schiedsrichter und Zuschauer geraten aneinander

Lesedauer: 1 Min
 In Vogt sind ein Schiedsrichter und ein Zuschauer aneinander geraten.
In Vogt sind ein Schiedsrichter und ein Zuschauer aneinander geraten. (Foto: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Auf dem Sportplatz ist es am Donnerstagnachmittag gegen 13.45 Uhr bei einer Sportveranstaltung zur Konfrontation eines 65-jährigen Sportplatzbesuchers mit einem 24-jährigen Mann gekommen, der als Schiedsrichter eingesetzt war. Nach Polizeiangaben kam es kam zum Streit, weil der Besucher die Entscheidungen des Schiedsrichters kritisierte. Es entwickelte sich eine tätliche Auseinandersetzung. Gegenüber der Polizei beschuldigten sich die beiden Beteiligten gegenseitig der Körperverletzung. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen