Bücherei in Vogt jetzt ebenerdig erreichbar

Lesedauer: 2 Min
 Der Zugang zur Gemeindebücherei Vogt ist jetzt barrierefrei.
Der Zugang zur Gemeindebücherei Vogt ist jetzt barrierefrei. (Foto: Bücherei Vogt)
Schwäbische Zeitung

Neuerdings verfügt die Gemeindebücherei in Vogt über einen barrierefreien Eingang. Dies spiegle sich deutlich in steigenden Besucher- und Ausleihzahlen wider, heißt es in einer Pressemitteilung.

Mit einem Bestand von etwa 6000 Medien biete die im Jahr 2001 gegründete Bibliothek – vom Hardcover-Bilderbuch für die Kleinsten über Tiptoi-Bücher, Spiele und Zeitschriften bis hin zu Sachbüchern, Romanen und Krimis – für Kinder und Erwachsene ein großes Angebot. Die gemütlichen und hellen Sitzgelegenheiten ermöglichen den Nutzern, in der Bücherei zu verweilen. Die Lage in der Schule gebe auch den Kindern einmal in der Woche die Gelegenheit, in der großen Pause die Bücherei zu besuchen.

In Kooperation mit Kindergärten und Schule stellt das Büchereiteam Publikationen für bestimmte Themen zusammen. Beim landesweiten Literatur-Lese-Fest „Frederickwoche“ hat der Kindergarten Mullewapp ein Puppen-Stab-Theater in der Bücherei mit der Maus „Frederick“ veranstaltet. Diese Veranstaltung wurde von sehr vielen Eltern mit ihren Kindern besucht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen