Rasenmäher rasen beim Schmalegger Pfingstfest

Lesedauer: 2 Min

Beim Rasenmäher-Racing fliegt nicht nur die Erde.
Beim Rasenmäher-Racing fliegt nicht nur die Erde. (Foto: Archiv: Derek Schuh)
Schwäbische Zeitung

Der Musikverein Schmalegg lädt vom 18. bis 21. Mai wieder zum Schmalegger Pfingstfest ins Festzelt in Neuhagenbach an der Straße von Ravensburg nach Schmalegg.

Die Veranstalter haben sich nach eigenen Angaben wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Blasmusik und Mittagstisch überlegt. So starten die Gäste am Freitag mit einem zünftigen Feierabendhock ins lange Wochenende, bevor sie am Samstag beim Rasenmäher-Racing mitfiebern (Teamvorstellung: 19 Uhr, Hauptrennen: 20 bis 21 Uhr). Anschließend findet am Sonntagabend eine Party mit Headbanger-Night statt.

Die musikalische Unterhaltung übernehmen am Freitag die kleine Besetzung des Msuikvereins Schmalegg und die Musikkapelle Zußdorf. Den Frühschoppen am Pfngstsonntag gestaltet die Musikkapelle Waldburg-Hannober, abends heizen „Surgical Strike“, „Stallion“ und „Gloryhammer“ den Metalfans ein. Am Montag sind der Musikkverein Zogenweiler, am Kindernachmittag die Jugendkapelle „Die Vier“ sowie die Schloßbühlmusikanten zu hören.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen