Jugendlicher verursacht Unfall

Lesedauer: 1 Min
 Ein Jugendlicher hat einen Unfall verursacht.
Ein Jugendlicher hat einen Unfall verursacht. (Foto: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 16-Jähriger Zweiradfahrer hat am Donnerstag gegen 6.15 Uhr auf der L 325 zwischen Fenken und Ravensburg einen Verkehrsunfall verursacht. Da er in der Mitte der Straße hinter einem LKW fuhr, streifte er den Mazda eines entgegenkommenden 35-Jährigen. Dadurch kam der Rollerfahrer zu Fall und wurde leicht verletzt. Ein Rettungsdienst musste nicht verständigt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 5500 Euro.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade