Weihnachtsmarkt schon Mitte November? So reagieren die Menschen auf der Straße

Videodauer: 01:19
Wann sollte der Weihnachtsmarkt eröffnen?
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Wann sollte der Weihnachtsmarkt eröffnen? (Foto: ViMP / ViMP Import)
Crossmedia-Volontärin
Mediengestalter

Die Stadt Duisburg schießt beim Auftaktdatum zum Weihnachtsmarkt in diesem Jahr den Vogel ab. Was hält man davon hier in der Region? Wir haben uns mal umgehört.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Äußerst früh - sage und schreibe 17 Tage vor dem 1. Advent - geht schon an diesem Donnerstag in Duisburg der Innenstadt-Weihnachtsmarkt los. Das ist so früh wie noch nie, wie es im Ruhrgebiet heißt. Doch daran entzündet sich auch Kritik. 

Im Südwesten beginnen die meisten Weihnachtsmärkte deutlich später. Ist das gut so oder würden sich die Menschen in der Region auch einen früheren Start wünschen? - Wir haben uns in Ravensburg umgehört.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.