Reden wir drüber, ob wir zu viel Zeit mit dem Smartphone verbringen

Videodauer: 18:54
Videoredakteur
Mediengestalter

Verbringen wir zu viel Zeit mit unseren Smartphones? Sind wir vielleicht sogar süchtig nach sozialen Medien? Warum können wir die bimmelnden und blinkenden Dinger einfach nicht aus der Hand legen? Und wie schaffen wir es effektiv, zu verzichten? In der neuen Folge „Reden wir drüber“ beschäftigt sich Michael Scheyer mit dem größten Zeitfresser der Gegenwart und versucht, einem wildfremden Menschen in der Fußgängerzone für 24 Stunden das Smartphone abzunehmen. Ob ihm das gelingt?

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen