Rafi Kishon über das Sprachtalent seines Vaters Ephraim

Videodauer: 03:35
Rafi Kishon über das Sprachtalent seines Vaters Ephraim
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Rafi Kishon über das Sprachtalent seines Vaters Ephraim (Foto: ViMP Import)
Digitalredakteur

Rafi Kishon ist der Sohn des weltweit bekannten Satirikers Ephraim Kishon. Rafi Kishon lebt in Israel, studierte und praktizierte jedoch Tiermedizin in Deutschland.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Rafi Kishon ist der Sohn des weltweit bekannten Satirikers Ephraim Kishon. Rafi Kishon lebt in Israel, studierte und praktizierte jedoch Tiermedizin in Deutschland. Dass er das humoristische Talent seines Vaters in die Wiege gelegt bekommen hat, zeigte er am Dienstagabend in Ravensburg bei Schwäbisch Media, wo er dem Publikum aus dem Familienleben der Kishons erzählte.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Video wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.