Neuverhandlung im Berger Mordprozess
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Neuverhandlung im Berger Mordprozess (Foto: WeLocal / WeLocal Import)
Regio TV

Es ist noch nicht vorbei: Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat das Ravensburger Urteil gegen einen 46-jährigen Mann aus Berg wegen Mordes an seiner Ehefrau teilweise wieder aufgehoben.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Es ist noch nicht vorbei: Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat das Ravensburger Urteil gegen einen 46-jährigen Mann aus Berg wegen Mordes an seiner Ehefrau teilweise wieder aufgehoben. Allerdings nur in einem Punkt: dem der besonderen Schwere der Schuld. Dieser Punkt wurde am Dienstag am Landgericht Ravensburg noch einmal verhandelt.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Video wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.