Elterntaxis sind die Lösung für ein Problem, dass es ohne sie gar nicht geben würde

Videodauer: 00:45

Viele Eltern wollen ihre Kinder vor den Gefahren des Schulwegs schützen, in dem sie sie per Auto zum Unterricht bringen - und auch wieder abholen. Dabei ist vielen nicht klar, dass sie genau mit diesem Hol- und Bringdienst das Verkehrsaufkommen verschärfen. Und das wiederum sorgt dafür, dass die Situation rund um die Schulen als besonders gefährlich wahrgenommen wird, weil die vielen Autos nicht selten Chaos anrichten. Außerdem: Kinder, die ohne ihre Eltern zu Fuß oder mit dem Bus zur Schule gelangen, sind selbstbewusster und lernen leichter, wie Studien nachgewiesen haben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen