Klostergeschichte: Termin ist morgen um 19 Uhr

0 Bilder
Schwäbische Zeitung

Verwirrung um den Termin zur Bürgerversammlung im Oberhofener Rathaus: Tatsächlich können Bürger, die ihre Wünsche und Ideen dazu einbringen wollen, wie die Geschichte der Weißenauer Klosteranlage...

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Verwirrung um den Termin zur Bürgerversammlung im Oberhofener Rathaus: Tatsächlich können Bürger, die ihre Wünsche und Ideen dazu einbringen wollen, wie die Geschichte der Weißenauer Klosteranlage künftig aufbereitet und präsentiert werden soll, sich am heutigen Mittwoch, 8. Juni, um 19 Uhr treffen. Die Eschacher Ortsvorsteherin Simone Rürup und Ravensburgs Stadtarchivar Andreas Schmauder laden dazu nicht nur Eschacher, sondern alle interessierten Ravensburger ein.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.