Zwei Autos krachen in Ravensburg ineinander

Lesedauer: 1 Min
 Hoher Schaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls in Ravensburg.
Hoher Schaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls in Ravensburg. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Schaden in Höhe von mehr als 5000 Euro ist am Donnerstagmorgen gegen 7.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Mittelösch-/Storchenstraße in Ravensburg entstanden.

Laut Polizeibericht war die 30-jährige Fahrerin eines Daimler-Benz Citan, von der Storchenstraße kommend, nach links in die Mittelöschstraße eingebogen und hatte hierbei die Vorfahrt einer von rechts kommenden, 34-jährigen Audi-Fahrerin missachtet. Obwohl sie sofort bremste und hupte, konnte der Zusammenstoß nicht mehr verhindert werden. Beim Unfall wurde niemand verletzt, wie die Polizei abschließend mitteilt

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen