Zeugen zu Unfall auf Kreuzung gesucht

Lesedauer: 1 Min

Zeugen zu Unfall auf Kreuzung in Ravensburg gesucht.
Zeugen zu Unfall auf Kreuzung in Ravensburg gesucht. (Foto: Archiv- Friso Gentsch dpa)
Schwäbische Zeitung

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag gegen 14.10 Uhr auf der Kreuzung Ulmer Straße/Möttelinstraße ereignet hat und bei dem ein Gesamtsachschaden von rund 9000 Euro entstanden ist.

Wie die Polizei mitteilt, hatte der 61-jährige Lenker eines Audi den rechten Fahrstreifen der Ulmer Straße in Richtung Friedrichshafen befahren und war an der Kreuzung mit einem 22-jährigen entgegenkommenden Autofahrer, der von der Stadtmitte kommend an der Kreuzung nach links abbiegen wollte, kollidiert. Da beide Fahrzeugführer angaben, bei Grün in den Kreuzungsbereich eingefahren zu sein, bittet die Polizei etwaige Unfallzeugen, sich mit dem Polizeirevier Ravensburg, Telefon 0751 / 8033333, in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen