Unfallverursacher fährt wohl einen roten Wagen

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei Ravensburg sucht nach einem Fahrer, der wohl mit einem roten Wagen einen Unfall verursacht hat.
Die Polizei Ravensburg sucht nach einem Fahrer, der wohl mit einem roten Wagen einen Unfall verursacht hat. (Foto: Archiv: dpa/Marcus Führer)
Schwäbische Zeitung

Zeugen sucht die Polizei zu einem Unfall, der sich am Sonntag zwischen 11 und 13 Uhr auf der Parkebene 1 des Parkhauses Untertor in der Adlerstraße in Ravensburg ereignete.

Wie die Polizei mitteilt, stieß der unbekannte Fahrer eines vermutlich rot lackierten Autos beim Ein- oder Ausparken gegen die vordere rechte Fahrzeugseite eines schwarzen Audi A5. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Fremdschaden in Höhe von etwa 3000 Euro zu kümmern. Am unfallverursachenden Auto könnten sich laut Polizei schwarze Lackantragungen befinden.

Um Hinweise bittet die Polizei Ravensburg, Telefon 0751 / 8033333.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen