Unbekannter fährt Spiegel ab

 Die Polizei sucht den Unfallverursacher.
Die Polizei sucht den Unfallverursacher. (Foto: Symbol: Stephan Jansen/dpa)
Schwäbische Zeitung

Nach einem Unfall ist ein Autofahrer in der Mittwochnacht geflüchtet. Er hatte laut Polizei in der Weißenauer Straße in Ravensburg an einem geparkten Ford den Seitenspiegel abgefahren.

Um den entstandenen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro an dem abgestellten Wagen kümmerte er sich nicht. Der Verursacher ist derzeit noch nicht bekannt, weshalb das Polizeirevier Ravensburg unter Telefon 0751 / 803 33 33 um Hinweise bittet.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen