Unbekannter fährt Fiat beim Ausparken an

Lesedauer: 1 Min
 Ein Unbekannter hat einen Fiat beim Ausparken angefahren.
Ein Unbekannter hat einen Fiat beim Ausparken angefahren. (Foto: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein unbekannter Fahrer ist mit seinem Auto im Zeitraum von Mittwochabend bis Donnerstagmittag in der Saarlandstraße im Bereich der Einmündung des Langholzweges in die Saarlandstraße gegen die linke Fahrzeugseite eines Fiat 500 mit Ravensburger Kennzeichen gestoßen. Es sei laut Polizei davon auszugehen, dass der Unfallverursacher rückwärts von einem sich auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite befindlichen Stellplatz ausparkte. Der Unbekannte setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Regulierung des entstandenen Fremdschadens in Höhe von etwa 500 Euro zu kümmern.

Hinweise zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher erbittet das Polizeirevier Ravensburg, Telefon 0751/8033333.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen