Tierfotos aus Oberschwaben

Lesedauer: 1 Min
 Zwei Füchse, die der Tierfotograf in der freien Wildbahn abgelichtet hat.
Zwei Füchse, die der Tierfotograf in der freien Wildbahn abgelichtet hat. (Foto: Thomas Muth)
Schwäbische Zeitung

Der Naturschutzbund (Nabu) Ravensburg und der Nabu Weingarten laden zu ihrem Herbstvortrag mit dem Titel „Sehnsucht Natur“ am Freitag, 9. November. Referieren wird bei der Veranstaltung um 19.30 Uhr laut Ankündigung der Tierfotograf Thomas Muth.

Er hat bereits große Erfolge in der Tierfotografie erworben, so die Pressemitteilung, und viele seiner Fotos sind in der Tagespresse, in Kalendern, Bildbänden, auf Postkarten erschienen oder im Internet zu sehen. Muth beschäftigt sich demnach seit seiner Jugend mit der Fotografie von Tieren. Eine große Reihe seiner Bilder sind in Oberschwaben entstanden. Der Eintritt zum Herbstvortrag ist kostenlos.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen