SZ-Kunden benötigen 2G-Nachweis

Schwäbische Zeitung

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen greift seit Mittwoch, 24. November, in Baden-Württemberg die Alarmstufe II der Corona-Verordnung. Kundinnen und Kunden der „Schwäbischen Zeitung“ dürfen das Verlagsgebäude in der Karlstraße in Ravensburg daher nur noch mit einem Impf- oder Genesenen-Nachweis betreten. Wir bitten dafür um Verständnis.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen