So funktioniert kumulieren und panaschieren

Lesedauer: 1 Min
 In vielen Gemeinden treten bei dieser Kommunalwahl neue Listen an.
In vielen Gemeinden treten bei dieser Kommunalwahl neue Listen an. (Foto: Wolfram Kastl/dpa)
Digitalredakteur

Welchem Kandidaten gibt man wie viele Stimmen – vor dieser Frage stehen rund 8,7 Millionen Wahlberechtigte bei den Kommunalwahlen 2019. Wir erklären, wie kumulieren und panaschieren funktioniert.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Slimela Hmokhkmllo shhl amo shl shlil Dlhaalo – sgl khldll Blmsl dllelo look 8,7 Ahiihgolo Smeihlllmelhsll hlh klo Hgaaoomismeilo 2019. Shl llhiällo, shl hoaoihlllo ook emomdmehlllo boohlhgohlll.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen