Silvesterkracher gegen Auto geworfen

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei meldet einen Vorfall in der Silvesternacht in Ravensburg. Ein Auto wurde dabei beschädigt.
Die Polizei meldet einen Vorfall in der Silvesternacht in Ravensburg. Ein Auto wurde dabei beschädigt. (Foto: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Am Silvesterabend hat ein Unbekannter in der Schmalegger Straße in Ravensburg kurz vor der Einmündung Rümelinstraße einen gezündeten Böller vor ein heranfahrendes Auto geworfen. Laut Polizeibericht erschrak die Autofahrerin, zog reflexartig nach rechts und stieß gegen den Bordstein. Die Folgen waren ein platter Reifen und eine beschädigte Felge.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen