Schüler überzeugen bei „Jugend musiziert“

Lesedauer: 2 Min
 Die erfolgreichen Jungmusiker.
Die erfolgreichen Jungmusiker. (Foto: Musikschule)
Schwäbische Zeitung

120 Teilnehmer haben sich beim Regionalwettbewerb „Landkreis Ravensburg“ für den bundesweit ausgeschriebenen Musikwettbewerb „Jugend musiziert“ am Samstag in Ravensburg den Juroren gestellt. Das teilt die Musikschule mit. Auf dem Bild zu sehen sind die Schüler der Musikschule Ravensburg, die mit einem ersten Preis zum Landeswettbewerb Baden-Württemberg nach Tuttlingen weitergeleitet wurden. Erste Reihe von links: Dana Song (Klavier solo); Greta Reich, Timo Roth und Adrian Konstantin Huber (Trompetentrio); zweite Reihe von links: Leonie Widmer (Harfe solo); Leander Soretz und Amalia Soretz (Streichquartett); Marie Boger (Streichquartett); Fiona Hiller (Oboentrio); dritte Reihe von links: Newroz Dedeoglu und Johanna Werner von Kreit (Streichquartett); Tabea Herre und Eva Lotte Eckle (Duo Violine und Viola); Laura Kapler und Anke Mehrle (Oboentrio); vierte Reihe von links: Svenja Bareth und Christine Esenwein (Duo Altsaxophon und Trompete); Luis Thaler (Klavier solo). Foto: Musikschule

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen