Südbahn-Elektrifizierung: Wie es nun mit der BOB weitergehen soll

Lesedauer: 6 Min
Personen steigen in einen Zug ein
Beliebt und erfolgreich ist die Geißbockbahn, die zwischen Friedrichshafen und Aulendorf verkehrt. Doch die Zukunft des Unternehmens ist ungewiss. (Foto: BOB)
stellv. Redaktionsleiter

Wird die regionale Bodensee-Oberschwaben-Bahn eingestellt? Fahren auch in Zukunft noch Diesel-Loks auf der elektrifizierten Strecke? Oder bleibt alles wie gehabt?

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen