Ried steht entlang der B30 in Flammen

Lesedauer: 1 Min

Flächenbrand im Ried entlang der B30
Flächenbrand im Ried entlang der B30 (Foto: Archiv- dpa)

Zwischen 10 000 bis 15 000 Quadratmeter Schilf hat am Dienstagnachmittag im Ried bei der B-32-Brücke zur B 30 (in Richtung Berg) gebrannt.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Weingarten und Ravensburg. Eine halbe Stunde nach der Alarmierung um 16 Uhr hatten die Wehren den Brand im Griff und begannen mit den Nachlöscharbeiten, berichtet Ravensburgs Kommandant Claus Erb. Die Einsatzkräfte aus Weingarten griffen den Flächenbrand von der Hähnlehofstraße in Weingarten an, die Ravensburger sicherten die Wasserversorgung. Die Brandursache ist unklar. Die Polizei ermittelt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen