Rentner stürzt mit Fahrrad

Lesedauer: 1 Min
 Der Mann kam mit Verletzungen ins Krankenhaus.
Der Mann kam mit Verletzungen ins Krankenhaus. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Weil er mit seinem Fahrrad stürzte, musste ein 76-Jähriger mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Mann war laut Polizei am Donnerstag gegen 11.15 Uhr auf der Gemeindeverbindungsstraße von Reute nach Taldorf unterwegs. Er bremste auf der Gefällstrecke in einer Linkskurve ab, nachdem er Kies auf der Fahrbahn bemerkt hatte. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Am Herrenfahrrad entstand geringer Sachschaden.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen